MADE IN GERMANY

Aktuelles

Neue NDIR-Sensoren der FLOWEVO-Serie zur Messung von CO2 in Argon

Mit Hilfe von smartGAS-Sensoren können Anwender der MAG-Technologie jetzt Ausschuss reduzieren und ihre Werkstückqualität erhöhen. Viele Unternehmen mischen ihre Schweißgase selbst aus den Ausgangsgasen zusammen, um Kosten zu sparen und variable Gasgemische zu erzeugen.

mehr lesen

Drei Fragen an ... smartGAS stellt sich vor

Scheinbar unlösbare Probleme zu lösen und immer eine kreative Idee oder Lösung parat zu haben: Das zeichnete Tim Loigge aus. Das sind die Menschen hinter smartGAS. Hier stellen wir unsere Mitarbeiter vor und zeigen, was sie jeden Tag tun. Diesmal: unser Elektroingenieur Tim Loigge.

 

mehr lesen

smartGAS stellt auf der SENSOR+TEST und der MEORGA aus

Die smartGAS Mikrosensorik GmbH präsentiert 2022 auf der SENSOR+TEST in Nürnberg endlich wieder ihre Produktserien für die Gasmessung. Die Sensoren basieren auf dem Prinzip der nichtdispersiven Infrarot-Absorption von Gasen und erfüllen höchste Anforderungen an Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit.

mehr lesen

smartGAS: Gassensor für neues Kältemittel

Kältemittel müssen umweltschonender werden, das sieht die geltende F-Gas-Verordnung vor. R445A ist ein hierfür neues konformes Kältemittel. Um es detektieren zu können, wenn es zu einem Leck kommt, hat smartGAS jetzt seine Sensoren der bewährten BasicEVO-Reihe angepasst.

mehr lesen

BASICEVO-Kältemittelsensoren von smartGAS

Fluorierte (FKW) und teilfluorierte Kohlenwasserstoffe (HFKW) dienen aufgrund ihrer technisch vorteilhaften Eigenschaften in vielen Kälteanlagen als Kältemittel. Leider sind sie auch teils brennbar und sehr klimaschädlich. Deshalb gelten für Kälteanlagen mit diesen Kältemitteln strenge Anforderungen.

mehr lesen