NDIR-Gas-Sensoren für die Messung von CO2 und CH4 in Biogasanalyse

biogas

Biogas ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Energieträger geworden und hilft dabei, die gesteckten Klimaziele nachhaltig umzusetzen. Um die Biogasanlagen effizient zu steuern, wird die Zusammensetzung des Biogases, speziell bezogen auf den CO2- und CH4 Gehalt, genauestens analysiert.

Dadurch lassen sich sowohl Rückschlüsse auf den Fermentationsprozess für die Gaserzeugung ziehen, als auch die Regelung der Anlage zugunsten der bestmöglichen Energieausbeute abstimmen.


CO2 50 Vol.-% F3-214507-05000 Download Datenblatt FLOW EVO Gruppe
  100 Vol.-% F3-214108-05000 Download Datenblatt
CH4 50 Vol.-% F3-043507-05000 Download Datenblatt
  100 Vol.-% F3-043108-05000 Download Datenblatt

smartGAS unterstützt diese besondere Messaufgabe mit speziell abgestimmten NDIR Gassensoren für Methan und Kohlendioxid. Dabei kommt es neben der optischen Qualität der Komponenten auch insbesondere auf das Know-How für die Kalibrierung der Sensoren an. Messungenauigkeiten, die bei der Verwendung von nicht speziell auf Biogas abgestimmten NDIR Sensoren entstehen, lassen sich mit smartGAS vermeiden.

Somit kann die Biogasanlage ihren besten Wirkungsgrad umsetzen und Effizient zum Umweltschutz beitragen.